Du bist im Forum noch nicht registriert? Um alle Beiträge lesen zu können und auch selbst Beiträge verfassen zu können, ist eine kostenlose Registrierung notwendig. Klick einfach hier!

Das HALLUX Forum Foren-Übersicht Das HALLUX Forum
Informations- und Kommunikationsmarktplatz zum Hallux valgus, Hallux rigidus und weiteren Vorfußleiden
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  Forum TourForum Tour   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Forum-ChatForum-Chat   T-Shirt ShopT-Shirt Shop   LoginLogin 

Schon gewusst?
Gesundheit, Wellness und Wohlbefinden im Versand bei ALIVA, Deutschlands großer Gesundheitsversand.


Osteomyelitis / Osteitis

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das HALLUX Forum Foren-Übersicht -> Hallux Wiki
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Deine Nachricht
Michael Starz
Forum Master
Forum Master


Anmeldedatum: 30.01.2006
Beiträge: 2451
Wohnort: Murr

BeitragVerfasst am: 01.12.2008, 19:26    Titel: Osteomyelitis / Osteitis Antworten mit Zitat

Die Osteomyelitis (Mehrzahl Osteomyelitiden; von altgriechisch ὀστέον, ostéon, Mehrzahl ostéa, „Knochen“ [vergleiche lateinisch-anatomisch os, ossis], griechisch μυελός, myelós, „Mark“ und -itis) ist eine infektiöse Entzündung des Knochenmarks. Der Begriff der Osteomyelitis wird zunehmend durch den Begriff Osteitis („Knochenentzündung“) ersetzt, da es in der Mehrheit der Fälle nicht nur um eine Entzündung des Knochenmarkes sondern aller Anteile des Knochens handelt.

Ursachen
Ursachen sind in den meisten Fällen offene Knochenbrüche und Operationen am Skelett, die zur Kontamination mit Bakterien führen. Die Einschwemmung von Erregern über den Blutweg oder die Fortleitung eines benachbarten Infektionsherdes sind aufgrund der besonderen Durchblutungssituation in der noch nicht verschlossenen Wachstumsfuge Auslöser vor allem der aktuen Osteomyelitis im Kindesalter. Neben bakteriellen Osteomyelitiden treten in seltenen Fällen auch solche auf, die von Pilzen und Viren verursacht sind. Die akute Erkrankung kann bei nicht angemessener Therapie chronisch werden und zu sehr langwierigen Verläufen führen. Die Therapie ist fast immer chirurgisch-operativ.

Erreger
* Staphylococcus aureus (75-80 %)
* β-hämolysierende A-Streptokokken
* andere Bakterien
* Viren
* Pilze



Quelle: Wikipedia


Siehe auch Staphylococcus aureus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das HALLUX Forum Foren-Übersicht -> Hallux Wiki Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
subGreen style by ktauber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Diese Seite wurde erstellt in 0.02 secs

Unterstützung für das Hallux Forum