Wie siehts mit der Belastungsm├Âglichkeit aus?

Frequent Asked Questions - H├Ąufig gestellte Fragen rund ums Thema Hallux valgus. F├╝r FAQ's zum Forum selbst gibts ein eigenes Kapitel im Men├╝ unterhalb des Forum Titels.

Moderator: Michael Starz

Gesperrt
Benutzeravatar
Michael Starz
Forum Master
Forum Master
Beitr├Ąge: 2643
Registriert: 30.01.2006, 21:47
Wohnort: Murr
Kontaktdaten:
    unknown unknown

Wie siehts mit der Belastungsm├Âglichkeit aus?

Beitrag von Michael Starz »

Wie siehts mit der Belastungsm├Âglichkeit aus?
Bei mir ging's noch am OP Tag mit Laufen los, nat├╝rlich vorsichtig und nicht voll belastend, dies speziell beim Abrollen (war je ne frische OP). Dieses "Lauftraining" t├Ąglich leicht steigernd, immer so an die Schmerz- und Belastungsgrenze.

Zum Laufen im Freien (und nur da) habe ich einen "Hallux-Entlastungsschuh" getragen. Dieser hat nur Klettverschl├╝sse und eine spezielle Sohle bei der der Fu├č schon in der Mitte abrollt und nicht vorne im Zehenbereich. Diese werden dadurch vor ├ťberlastung gesch├╝tzt.

So etwa in Woche 3-4 nach der OP bin ich wieder ganz flott gelaufen - nicht zu viel, nicht zu lange und vorsichtig. In Woche 5 bin ich wieder mit normalen Schuhen zum Einkaufen gegangen, aber wieder: nicht zu viel, nicht zu lange und vorsichtig. Heute, 9 Wochen nach der OP, laufe ich fast wieder normal und eigentlich schmerzfrei. Bei l├Ąngeren Strecken oder l├Ąngerem Stehen manchmal noch ein gewisses "Druckgef├╝hl" im Vorfu├čbereich. Sport wie Joggen oder Laufen w├╝rde ich mir selbst noch nicht zutrauen (jedenfalls nicht ohne R├╝cksprache mit dem Arzt), Schwimmen oder Rad fahren ohne weiteres.

Siehe auch den Beitrag zu Sport.
Gesperrt

Zur├╝ck zu ÔÇ×FAQ's zum Hallux valgusÔÇť